Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch!

Artikel mit dem Tag "Steinbruch"


2016 · 07.03.2016
Von Marius Meiß KUNDGEBUNG Bemühungen der verschiedenen Initiativen sollen gebündelt werden / Fluglärmgegner fehlen MAINZ - Wer oder was trägt Schuld, wenn sich manches bürgerliche Interesse nicht in konkrete Politik verwandelt? Ihre Antwort lieferten rund 50 Mitglieder verschiedener Bürgerinitiativen (BI) am Samstagvormittag mit einer "Kundgebung für Transparenz und Bürgerbeteiligung" auf dem Schillerplatz. "Wir wollen nicht länger angelogen werden", erklärte Antonio Sommese für...
2015 · 02.12.2015
Von Heiko Beckert und Carina Schmidt MAINZ - Mit überwältigender Mehrheit hat der Stadtrat am Mittwochabend den Weg für eine Bauschuttdeponie im Laubenheimer Steinbruch frei gemacht. Bei einer namentlichen Abstimmung votierten 48 Stadträte für die Deponie und acht dagegen. Mit der aktuellen Beschlussvorlage hatte die Verwaltung das ursprüngliche Konzept aber mehrfach modifiziert. So sollen Abfälle der Deponieklasse DK_2 mindestens 360 Meter von den nächsten Wohnhäusern entfernt...
2015 · 14.11.2015
MAINZ - Rathaussanierung und Bauschuttdeponie im Laubenheimer Steinbruch – über beide zentrale Fragen wird aller Wahrscheinlichkeit nach im nächsten Stadtrat am 2. Dezember entschieden. Dazu ein Interview mit Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD). Herr Ebling, nach AZ-Informationen gibt es eine zwischen den Ampelfraktionen abgestimmte Beschlussvorlage zur Bauschuttdeponie. Steht also die Mehrheit trotz Anwohnerkritik? ECKWERTE Nach Angaben der Stadt (September) soll die Bauschuttdeponie...
2015 · 10.11.2015
2015 · 17.09.2015
Foto Privat von Robert Kindl - 11.07.2011 Sicht auf den Steinbruch, wo bald DK1 und DK2 eingelagert werden soll!