Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch!

2021 · 10.07.2021
Es grünt so grün - Verkehrsdezernetin?
2021 · 29.06.2021
Keine Stadtfarm im Steinbruch
Die Stadt lehnt den Antrag des Weisenauer Ortsbeirats ab und verweist auf „naturschutzrechtlich festgeschriebene Ausgleichsflächen“. Die Argumentation stieß auf großes Interesse.
2021 · 24.06.2021
„360 Meter zwischen Deponie und Wohngebiet“
Im Weisenauer Steinbruch soll eine Deponie entstehen. Der Abstand zum geplanten Wohngebiet auf der Hechtsheimer Höhe werde eingehalten, so der Mainzer OB.
2021 · 22.06.2021
Kandidatur für Mainzer Verkehrsdezernat zum Dritten: ÖDP nominiert SPD-Mitglied Gitta Weber
Die Mitte Juli anstehende Neuwahl für das Mainzer Umwelt- und Verkehrsdezernat hat nun noch eine weitere Kandidatin: Die Mainzer ÖDP schickt überraschend die Weisenauerin Gitta Weber ins Rennen. Weber ist Diplom-Chemikerin und leitet eine Messstelle für Gefahrenstoffe, pikant an der Personalie: Die Weisenauerin ist SPD-Mitglied und sitzt für die Sozialdemokraten im Ortsbeirat Weisenau. Und sie engagiert sich in der Bürgerinitiative Mainz 21 gegen eine Bauschuttdeponie im Weisenauer Steinbruch.
2021 · 22.06.2021
Gitta Weber will Mainzer Umweltdezernentin werden
Überraschung für die Mainzer SPD. Die Sozialdemokratin Gitta Weber will Nachfolgerin von Katrin Eder werden. Nominiert wird sie aber nicht von ihrer Partei, sondern von der ÖDP.
2021 · 07.05.2021
Es ist amtlich: Eder geht ins Umweltministerium
MAINZ - Nun ist amtlich, was seit Wochen gemunkelt wurde: Katrin Eder wird im rheinland-pfälzischen Umweltministerium Staatssekretärin für Mobilitätsfragen und damit zuständig für den ÖPNV im Land. Die designierte Ministerin Anne Spiegel verkündete am Freitag (7. Mai) den Wechsel der Mainzer Verkehrsdezernentin vom Rathaus ins Bleichenviertel.
2021 · 20.04.2021
Bauschuttdeponie: Ortsbeirat fordert Einsicht in Dokumente
WEISENAU - Seit mehr als sechs Jahren bewegt die Weisenauer die beantragte Bauschuttdeponie auf dem Steinbruch-Gelände. Der Ortsbeirat hat nun einstimmig einen Antrag auf den Weg gebracht mit dem Ziel, „Einsicht in aktuelle Antragsdokumente zur DK I/II-Deponie“ zu erhalten.
2021 · 19.04.2021
Ortsbeirat will Klarheit über Deponieklassen
WEISENAU – Was wird in der geplanten Deponie im Laubenheimer Steinbruch letztendlich gelagert? Sind die sogenannten Stoffe der Deponieklassen I und II, die aktuell beantragt worden sind, überhaupt mit dem ursprünglichen Stadtratsbeschluss zur Errichtung der Deponie kompatibel? Die Antworten auf diese Fragen beschäftigen nicht nur die Initiative „Mainz 21 – Nein zur Mülldeponie in Mainz“, sondern auch den Weisenauer Ortsbeirat seit Langem. „Wir bitten um mehr Transparenz, vernünftige Unterlagen u
2021 · 09.04.2021
Einsicht in aktuelle Antragsdokumente zur DK I/II Deponie im Steinbruch (SPD) - 0593/2021
Quelle: Ratsinformationssystem / 09.04.2021
Politik · 09.04.2021
Einsicht in aktuelle Antragsdokumente zur DK I/II Deponie im Steinbruch (SPD) - 0593/2021
Quelle: Ratsinformationssystem / 09.04.2021

Mehr anzeigen