Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch!

2019

2019 · 19.12.2019
Der Leiter des Mainzer Entsorgungsbetrieb wollte jetzt den Mitgliedern des Ortsbeirats die Angst vor dem Projekt nehmen: „Da staubt gar nichts mehr“. https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/stadtteile-mainz/laubenheim/laubenheimer-sehen-deponie-entspannter_20911605#
2019 · 12.12.2019
Wie geht es weiter mit der geplanten Deponie bei Mainz-Laubenheim? Die Debatte wurde auch beim jüngsten Erörterungstermin hitzig geführt. Die Bürgerinitiative erwägt eine Klage.
2019 · 11.12.2019
Bürgerinitiative sieht Widerspruch zwischen Stadtratsbeschluss und tatsächlicher Planung. Der Rat fordert 360 Meter, im Erläuterungsbericht stehen 240 Meter.
2019 · 11.12.2019
Quelle: Allgemeine Zeitung / 11.12.2019
2019 · 10.12.2019
Die Bürger und Bürgerinnen demonstrieren vor dem Schloss am Erörterungstermin gegen die Pläne zur Errichtung einer Deponie in Mainz-Laubenheim. Quelle: BI Mainz 21 Nein zur Mülldeponie in Mainz e.V.
2019 · 10.12.2019
MAINZ - Nun melden sich also Ärzte zu Wort, die die Pläne für den Laubenheimer Steinbruch als Bauschutt-Deponie kritisieren. Mediziner-Meinungen haben zweifellos Gewicht – wenn es um ihre Profession geht. Geht es allerdings um die Bewertung von Planfeststellungsunterlagen wie ein Umweltverträglichkeitsgutachten, wird es schwierig. Denn im Zweifel sind sie dafür ebenso wenig kompetent wie ein Literaturwissenschaftsprofessor. Bei allem Respekt vor dem noblen Motiv, Menschen vor Gefahren ...
2019 · 10.12.2019
Laubenheimer Steinbruch: Ärzte kritisieren Deponie-Pläne Kontroverse in Mainz: Kurz vor dem Erörterungstermin zu den Deponieplänen melden sich Mediziner zu Wort. Entsorgungsbetrieb will Abfallschlüssel nochmals überprüfen lassen. LAUBENHEIM / HECHTSHEIM / WEISENAU - Es sind vermutlich die letzten Gelegenheiten, um über das Großprojekt Bauschuttdeponie in Laubenheim im großen Stil zu diskutieren. Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens werden am Dienstag, 10. Dezember, und Mittwoch,...
2019 · 03.12.2019
Gegner der Bauschuttdeponie in Mainz-Laubenheim sprechen von Grenzwertüberschreitung und Kostensteigerung. Entsorgungsbetrieb kontert die Anschuldigungen. Carina Schmidt: Lokalredakteurin Mainz
2019 · 30.11.2019
Viele Nachbarn habe nochmal die Möglichkeit genutzt sich umfassend über den Stand der Mülldeponie zu informieren. Hier am Beurteilungspunkt BUP_2 in der Catharina-Lothary-Str. 40, ist einer von 10 Beurteilungspunkte rund um die geplante Deponie wo eine kritische Schadstoffkonzentration in der Luft zu erwarten ist. Quelle: BI MAINZ21 Nein zur Mülldeponie in Mainz e.V. / 30.11.2019
2019 · 20.11.2019
Umweltdezernentin Katrin Eder erläuterte im Weisenauer Ortsbeirat die Kosten und Risiken der auswärtigen Entsorgung mineralischer Abfälle. Tenor: Die Preise steigen ständig.

Mehr anzeigen