Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch!

    Mi

    24

    Feb

    2016

    AZ Artikel - Bürgerinitiativen verbünden sich

     

    MAINZ - (red). Die Bürgerinitiativen „Klärschlamm“ und „Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch“ kooperieren. Die Internetseite Mainz21 hat ihr Gesicht verändert und steht nun allen Bürgerinitiativen offen. „Wir haben uns geöffnet und möchten den Bürgern eine bessere Stimme geben“, sagt der Sprecher der BI „Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch“, Antonio Sommese. Die Erfahrungen vieler Mainzer Bürgerinitiativen hatten gezeigt, dass es gemeinsamen Platz zur Darstellung und Vernetzung geben sollte. „Leider sind die Erfahrungen mit den Stadtoberen sehr negativ gewesen“, erklärt Ralf Gerz von der BI „Klärschlamm“. „Eine Kooperation mit den Gegnern der Mülldeponie soll die Stadt wachrütteln“, ergänzt Hans Pracht von der BI „Klärschlamm“.

     

    Offener Brief

     

    Mit einem offenen Brief haben sich die beiden Initiativen an Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) gewendet. Darin kritisieren sie, dass im Stadtrat zu schnell Entscheidungen gefällt worden seien, ohne eine ernste und intensive Prüfung der Faktenlage durchzuführen. „Es wurden insbesondere die gesundheitlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen unzureichend bewertet“, heißt es im Wortlaut. Von einigen Stadtratsmitgliedern hätten die BI-Mitglieder mitgeteilt bekommen, dass sie bei ihrer Entscheidung „massiv unter Druck gesetzt“ worden seien.

    Beide Bürgerinitiativen wollen am heutigen Mittwoch um 15.30 Uhr im Gutenberg Museum eine gemeinsame Erklärung gegenüber der Öffentlichkeit abgeben.

     


    Allegemein Zeitung Web
    2016.02.24-AZ-BI-Web.pdf
    Adobe Acrobat Dokument 261.6 KB

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 1
    • #1

      Nicki Rondeau (Dienstag, 24 Januar 2017 13:19)


      Undeniably imagine that that you said. Your favorite reason seemed to be at the internet the simplest thing to be aware of. I say to you, I definitely get annoyed whilst folks think about concerns that they just do not know about. You managed to hit the nail upon the highest and also defined out the entire thing without having side effect , folks could take a signal. Will probably be back to get more. Thank you